Sie lernen mit mir schnell und gründlich sowohl
1) die tonale Harmonielehre (1700-1950) als auch
2) die Harmonielehre der Periode von 1900 bis 1950
(tonal-modale Mischformen der Harmonik)

1) tonale Harmonielehre

Im Vordergrund des von mir angebotenen Studiums der Harmonielehre steht die tonal-funktionale Harmonik.

Ein wesentlicher Aspekt meines Unterrichts ist, dass ich zusammen mit Ihnen Harmonie-Übungen genau bespreche und korrigiere. Dadurch erlangen Sie fundierte und sichere Kenntnisse und Fähigkeiten im Tonsatz.

Um mehr über mein Angebot im Bereich tonaler Harmonielehre zu erfahren, besuchen Sie bitte hier die entsprechende Unterseite :
Tonale Harmonielehre.

Joseph Haydn, Klaviersonate (Foto: Tom Sora)
Joseph Haydn, Klaviersonate (Foto: Tom Sora)